Eine starke Medienbranche ist ein Gewinn für alle im Land

Mecklenburg-Vorpommern ist eins der schönsten Bundesländer. Ostseeküste, Seenplatte, Alleen, Schlösser und Gutshäuser und ein ehrlicher, bodenständiger Menschenschlag. Das gibt es nur hier. Aber wenn Mecklenburg-Vorpommern in größeren Filmen und Medienformaten auftaucht, dann handelt es sich selten um Produktionen von Firmen aus MV. Dabei gibt es im Land viele professionelle Produktionsfirmen, die fürs Fernsehen, Kino und Internetplattformen arbeiten. Darauf lohnt es sich aufzubauen. Der Berufsverband der Film- und Medienproduzenten Mecklenburg-Vorpommern, kurz ”Produzenten MV”, möchte die Entwicklung der hiesigen Medienlandschaft vorantreiben. Wir suchen gezielt den Dialog mit Politik, Wirtschaft und Branchenvertretern, um sie mit unserem professionellen Fachwissen zu unterstützen. Außerdem geht es auch darum, als Plattform für die zahlreichen Unternehmen der Medienbranche zu fungieren. Dazu haben sich im Februar 2015 ein großer Teil der Film- und Medienproduzenten unseres Landes zusammengeschlossen. Wir setzen uns für die Wiederbelebung der wirtschaftlichen Filmförderung ein, denn nur so kann
Mecklenburg-Vorpommern konkurrenzfähig sein und gleichzeitig authentisch Geschichten aus unserem Land erzählen. Eine stabile Film- und Medienförderung ermöglicht hiesigen Firmen den Einstieg in nationale und internationale Projekte. Das schafft Arbeitsplätze und sorgt dafür, dass vor allem unsere jungen, kreativen einheimischen Film- und Medienproduzenten nicht abwandern. Schon jetzt sind audio-visuelle Medien ein wichtiges Standbein Mecklenburg-Vorpommerns und ein Wirtschaftsfaktor, dessen Tragweite über die Landesgrenzen hinausgeht. Über Fernsehen, Kino und das Internet erreichen Medienproduktionen ein Millionenpublikum. Das stärkt das Image unseres Landes, davon profitiert die gesamte Region, die Wirtschaft und der Tourismus. Mecklenburg-Vorpommern ist ein Filmland, ist Medienstandort. Darüber gibt es keinen Zweifel. Die Branche wird weiter wachsen, und wir werden unser bestes geben, die Medienschaffenden unseres Landes und die Partner der Branche mit modernen Vorschlägen und zielorientiertem Handeln zu unterstützen.